Montar Lederkollektion

Wenn Komfort die höchste Priorität hat 

Die Montar Lederkollektion besteht aus einer Vielzahl von innovativen Trensen für Springen, Dressur, Military und mehr. Als Teil der Kollektion sind auch glänzende Stirnbänder in vielen Farben und Zügel in Leder, Gummi und Web erhältlich.

Wie bei unseren Reitbekleidung sind sowohl Funktion als auch Stil wichtige Merkmale unserer Lederprodukte. Die Trensen sind ergonomisch gestaltet, um den Komfort des Pferdes zu erhöhen, während elegante Nähte und funktionale Details für einen modernen Stil sorgen.

Montar Öko-Leder wird sorgfältig ausgewählt und ohne Verwendung von Chrom gegerbt. Öko-Leder ist ein umweltfreundliches Produkt, das viele Jahre hält.

 

So pflegen Sie Ihre Lederprodukte

Ergonomisch gestaltet

Vermeiden sensible Bereiche

Weiches Innenfutter sorgt für erhöhten Komfort

Besser für das Pferd 

Ökologisch gegerbt

Hergestellt ohne Verwendung von Chrom

Reduziert das Risiko von Hautreizungen

Besser für Umwelt und Gesundheit

So pflegen Sie Ihre Lederprodukte  

Vor Gebrauch

Wir empfehlen, dass Sie Ihre neuen Trensen oder Zügel vor dem ersten Gebrauch mit Lederfett, Lederconditioner oder Lederöl schützen. Trennen Trense und Zügel und lassen das Pflegeprodukt - vorzugsweise über Nacht - in das Leder eindringen, bevor Sie die Trense verwenden.

Nach dem täglichen Training

Steifes Leder ist für das Pferd nicht angenehm und es erhöht das Risiko von Rissen im Leder, die die empfindliche Haut des Pferdes knabbern und nagen können. Schweiß trocknet das Leder und macht das Leder steif. Es ist daher wichtig, die Lederprodukte nach Training zu reinigen.

Nach dem täglichen Training empfehlen wir ein kombiniertes Reinigungs- und Pflegemittel zu verwenden. Diese Produkte können Sie als Spray erhalten. Ein Spray lässt das Pflegemittel leicht auf das Leder auftragen. Wir empfehlen, dass Sie die Trense mit einem trockenen Tuch abwischt. Stellen Sie sicher, dass Ihre Trense niemals feucht ist, wenn Sie die Trense aufhängen.

Reinigung

Zusätzlich zur täglichen Reinigung sollen die Lederprodukte auch einer gründlicheren Reinigung haben.

Bei der Reinigung werden alle Lederteile getrennt und gründlich mit Lederseife und einem weichen Schwamm gereinigt. Verwenden Sie niemals steife Schwämme oder Werkzeuge, die die Oberfläche des Leders zerkratzen können, und lassen Sie das Leder niemals einweichen. Hartnäckige Verschmutzungen an den Schnallen können mit einer weichen Zahnbürste entfernt werden. Wischen Sie das Leder nach dem Reinigen mit einem trockenen Tuch ab.

Wenn das Leder trocken ist, empfehlen wir alle Lederteile mit Lederfett, Lederconditioner oder Lederöl zu behandeln. Lass das Pflegeprodukt gut eindringen, bevor Sie Ihre Trense und Zügel wieder zusammensetzen.

Stirnbänder mit Strasssteinen

Um Ihre Montar-Stirnbänder schön und glänzend zu halten, dann ist es wichtig, dass Sie nicht Lederseife und Lederfett auf Steinen und Metallfassungen verwenden. Verwenden Sie stattdessen ein weiches Tuch und wischen Sie den Staub vorsichtig ab. Sie müssen sicherstellen, dass das Tuch nicht in den Metallfassungen stecken bleibt.

Shop Lederprodukte